Lade ...
Aktuelles

Bitte Folgen – © Pascal Rohé
Volontärsprogramm—

Bitte Folgen

„Bitte Folgen“ ist das Ergebnis einer Projektwoche im März, in der sich 15 Schüler*innen der 11. Klasse der Carl-von-Ossietzky-Schule verschiedenen Darstellungen von Körpern in der Dauerausstellung der Berlinischen Galerie „Kunst in Berlin 1880 – 1980“ widmeten. Gemeinsam mit Marie Newid, … → mehr

Neuer Termin: lab.Bode festival vom 27.-30. Mai 2021! – © SMB/ Ute Klein, 2019
Bode-Museum—

Neuer Termin: lab.Bode festival vom 27.-30. Mai 2021!

Wir freuen uns sehr, aufgrund der Programmverlängerung bis September 2021 auch unser Festival nachholen zu können. Beim großen lab.Bode festival wollen wir mit Ihnen und Euch im Mai 2021 fünf Jahre Vermittlungslabor feiern. Alle Besucher*innen, Kinder und Familien, Jugendliche und … → mehr

Programmverlängerung bis 2021! – © SMB / Lia Darjes, 2019
Bode-Museum—

Programmverlängerung bis 2021!

Die Kulturstiftung des Bundes hat aufgrund der Covid19 – Pandemie eine Programmverlängerung von lab.Bode bis September 2021 bewilligt! Wir freuen uns sehr, unser Schulprogramm somit um ein weiteres Schuljahr fortsetzen zu können, abgesagte Diskursveranstaltungen nachholen zu können und selbstverständlich auch … → mehr

„Kommst Du mit in den Garten?“ –
Volontärsprogramm—

„Kommst Du mit in den Garten?“

Am Sonntag, den 21. Juni 2020, startete Johanna Krümpelbecks zweites Modul des Vermittlungsprojekts „Niemand macht jemals etwas allein“. Diesmal geht es raus ins Grüne! „Kommst Du mit in den Garten?“ lädt Kinder ab fünf Jahren ein, den Garten der Galerie … → mehr

Frische Post: der neue Newsletter ist da! – © SMB / Ute Klein, 2020
Diskurs—

Frische Post: der neue Newsletter ist da!

Der langersehnte Frühling ist nun endlich da und birgt in diesem Jahr gleich einige Herausforderungen. Aufgrund des Corona-Virus hat sich unser aller Alltag verändert: der Großteil sozialer Interaktionen findet vermehrt im digitalen Raum statt. Rund um die Kulturinstitutionen ist es … → mehr

„Niemand macht jemals etwas allein“ – © GfZK / Anne Podbiel
Volontärsprogramm—

„Niemand macht jemals etwas allein“

  Im gleichnamigen Projekt haben Schüler*innen von zwei 9. Klassen des Max-Klinger-Gymnasiums in Leipzig sich in Zusammenarbeit mit Johanna Krümpelbeck, Volontärin in der Kunstvermittlung der GfZK, Alexandra Friedrich, Leitung der GfZK-Kunstvermittlung, und dem Szenografen Franz Thöricht mit den Themen Wut, … → mehr

VERSCHOBEN: Veranstaltungen des Set #8: Diversität –
Diskurs—

VERSCHOBEN: Veranstaltungen des Set #8: Diversität

Ab Samstag, 14.03.2020, sind alle Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin bis auf weiteres geschlossen. Diese Maßnahme soll helfen, die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten. Dies bedeutet, dass folgende Veranstaltungen des Set #8: Diversität verschoben werden: … → mehr

lab.Bode & Schule: unsere aktuellen Projekte – © SMB/ Ute Klein, 2020
Schulprogramm—

lab.Bode & Schule: unsere aktuellen Projekte

Skulpturenfüße erzählen Geschichten und die Basilika im Bode-Museum wird zum Protestraum: die neuen lab.Bode-Schulprojekte zeigen, welche Themen, Gegenwartsbezüge und Aktionsmöglichkeiten sich im Museum entdecken lassen.   Haltung zeigen Was bedeutet es heute mutig zu sein? Welche Themen sind uns wichtig? … → mehr

Erste Termine des Set #8: Diversität stehen fest –
Diskurs—

Erste Termine des Set #8: Diversität stehen fest

Wir wären nicht lab.Bode, hätten wir nicht kurz vor Jahresende noch ein paar gute Nachrichten für Sie und Euch! 2020 startet mit einer neuen Veranstaltungsreihe, die sich unter dem Titel Set #8: Diversität mit verschiedenen diskriminierungs- und machtkritischen Perspektiven auf … → mehr

Talking Feet and Hosting Sculptures – © SMB/ Ute Klein, 2019
Schulprogramm—

Talking Feet and Hosting Sculptures

Sprechende und singende Skulpturenfüße wanderten in der vergangenen Woche aus dem Museum in die Schule. Füße, die sprechen? Genau! Künstlerin Mathilde ter Heijne befreite einige „Talking Feet“ kurzzeitig aus dem Museumsraum und brachte sie zu Schüler*innen in die Schule am … → mehr

lab.Bode-Residency: junge Stimmen im Museum –
Schulprogramm—

lab.Bode-Residency: junge Stimmen im Museum

Wie können junge Perspektiven im Museum dauerhaft sichtbar werden und was kann die Institution von jungen Menschen lernen? Mit diesen Fragen startete am vergangenen Montag die vierte lab.Bode Residency mit Eeske Hahn und Julia Rocholl. Die beiden sind seit einigen … → mehr

Nochmal nachhören: Die Vorträge des Diskursprogramms – © SMB/ Ute Klein, 2019
Diskurs—

Nochmal nachhören: Die Vorträge des Diskursprogramms

Die Diskursreihen Set #1 bis #7 sind vorbei und Sie hatten nicht die Chance, an allen Abenden im Bode-Museum teilzunehmen? Macht nichts! Wir haben alle Vorträge unserer Referent*innen im Diskursprogramm auf unserer Webseite zum nochmaligen Ansehen, Nachrecherchieren und Erinnern aufbereitet. … → mehr

Zusatztermin für Workshop mit Ayşe Güleç – © SMB/ Juliane Eirich, 2019
Diskurs—

Zusatztermin für Workshop mit Ayşe Güleç

Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es einen Zusatztermin für den Workshop „Wozu Kooperationen? Das lernende Museum“ mit  Ayşe Güleç, Aktivistin und Kulturarbeiterin für Anti-Rassismus. Der zweite Workshop findet am 6.12.2019 von 10 bis 14 Uhr im Vermittlungslabor im Bode-Museum statt. … → mehr

Neue Eventreihe „Abends im Verstärker“ im Haus Bastian – © SMB/ Haus Bastian
Staatliche Museen zu Berlin—

Neue Eventreihe „Abends im Verstärker“ im Haus Bastian

Der Verstärker ist der Motor im Haus Bastian, dem neuen Zentrum der Staatlichen Museen zu Berlin für kulturelle Bildung. Im halbjährlichen Turnus werden hier ab sofort sammlungsübergreifende Themen mit großer Sichtbarkeit verhandelt. Das aktuelle Verstärker-Thema „Eins zu Eins? Von Bildern … → mehr

Einladung: The Art Educator’s Talk – Live #5 in der Berlinischen Galerie – © Berlinische Galerie / Nina Straßgütl
Volontärsprogramm—

Einladung: The Art Educator’s Talk – Live #5 in der Berlinischen Galerie

Die Berlinische Galerie lädt am 17. Oktober zum „Art Educator’s Talk – Live #5“ ein. Gemeinsam mit Kunstvermittler*innen können Besucher*innen bei der Fishbowl-Diskussion mit dem Titel „Becoming“ zum Thema Ausbildung im Feld der Kunstvermittlung ins Gespräch kommen. Hier finden Sie … → mehr

#voloinsights: Kommt mit auf Deutschlandtour – © Kunstmuseum Villa Zanders
Volontärsprogramm—

#voloinsights: Kommt mit auf Deutschlandtour

23 Museen in ganz Deutschland sind Teil von lab.Bode. Vom Museum Ludwig in Köln bis zur GfZK – Galerie für Zeitgenössische Kunst in Leipzig beteiligen sich zahlreiche Institutionen am Programm und lassen ihre wissenschaftlichen Volontär*innen für Bildung und Vermittlung das … → mehr

Mach ein Praktikum im Vermittlungslabor! – © SMB/ Juliane Eirich, 2019
lab.Bode—

Mach ein Praktikum im Vermittlungslabor!

Werde Teil des Teams und bewirb dich um eine Praktikumsstelle bei lab.Bode -Initiative zur Stärkung der Vermittlungsarbeit im Museum.   Für den Zeitraum von Dezember 2019 bis Juli 2020 sucht lab.Bode eine*n Praktikant*in (in Vollzeit, 39h / Woche), der*die das … → mehr

Set #7: Outreach – Willkommen zur neuen Diskursreihe – © SMB/ Lia Darjes, 2019
Diskurs—

Set #7: Outreach – Willkommen zur neuen Diskursreihe

Der Herbst wird spannend mit lab.Bode! Unsere mittlerweile siebte Veranstaltungsreihe widmet sich verschiedenen Perspektiven auf das Thema Outreach und beleuchtet folgende Fragen: Wie können Museen und die lokale Öffentlichkeit zusammenarbeiten? Welche Auswirkungen können sozialraumorientierte Arbeitsweisen auf die Strukturen von Institutionen … → mehr

Ausstellungseröffnung – „Der zweite Blick: Spielarten der Liebe“ – © Staatliche Museum zu Berlin
Bode-Museum—

Ausstellungseröffnung – „Der zweite Blick: Spielarten der Liebe“

Das Bode-Museum ist mit seiner bedeutenden Skulpturensammlung vor allem ein Museum des Menschen – keine andere Kunstgattung bildet ihn in seiner körperlichen Präsenz und seinem individuellen Aussehen so charakteristisch ab. Wie der Mensch, genauer seine Körper, Gender und Sexualitäten, im … → mehr

#volo: Modul 4 – Projektkonzeption und Management – © SMB/ Juliane Eirich, 2019
Volontärsprogramm—

#volo: Modul 4 – Projektkonzeption und Management

Von der Idee bis zum Feintuning! Wie entsteht ein Projekt in der musealen Bildungsarbeit, wie wird es konzipiert und durchgeführt? Vom 24. bis zum 26. Juli waren die Volontär*innen der zweiten Fortbildungsrunde wieder im Vermittlungslabor zu Gast. An drei Tagen … → mehr

lab.Bode ins Postfach: der neue Newsletter – © SMB / Juliane Eirich, 2019
lab.Bode—

lab.Bode ins Postfach: der neue Newsletter

Der Sommer ist da und mit ihm der neue Newsletter aus dem Vermittlungslabor. Wie immer nehmen wir Sie und Euch mit hinter die Kulissen und geben Einblicke in Fragestellungen, die uns derzeit beschäftigen. Wie können wir unsere Arbeit mit Schüler*innen … → mehr

Harold Offeh zu Gast im lab.Bode –
Bode-Museum—

Harold Offeh zu Gast im lab.Bode

Die Praxis des in Cambridge, UK, lebenden Künstlers Harold Offeh erstreckt sich über unterschiedliche Medien wie Performance, Video, Fotografie und sozialer Kunst. Ins lab.Bode haben wir ihn aufgrund seiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingeladen, in der er es schafft, … → mehr

Welcome to our bilingual website – © SMB / Ute Klein, 2019
lab.Bode—

Welcome to our bilingual website

lab.Bode goes international!   Unsere Webseite ist ab sofort auch in englischer Sprache verfügbar. Ob Diskurs-, Schul- oder Volontärsprogramm: wenn Sie alle lab.Bode-Infos lieber auf Englisch lesen würden, klicken Sie einfach auf die Sprachumschalttaste in der Menüleiste. Die Materialbox befindet … → mehr

Schüler*innen sortieren das Bode-Museum! –
Bode-Museum—

Schüler*innen sortieren das Bode-Museum!

Ob thematisch, chronologisch oder nach Herkunft – jedes Museum braucht eine Ordnung, um ein Museum zu sein. Welche Ordnungen sind das im Bode-Museum und wieso ist das so? Dieser Frage gingen Schüler*innen der Klasse 5b der Grunewald-Grundschule in einer Projektwoche … → mehr

Start des Set #6: Kollaboration: hier gibt es alle Termine – © SMB / Ute Klein, 2018
Diskurs—

Start des Set #6: Kollaboration: hier gibt es alle Termine

Kaum haben wir das Set #5: Dialog abgeschlossen, können wir uns auf eine neue Veranstaltungsreihe freuen! Set #6: Kollaboration begleitet uns mit spannenden Vorträgen und Diskussionen durch Frühjahr und Sommer 2019 und stellt dabei folgende Fragen: Wie sähe ein (radikal-)demokratisches … → mehr

Chemische Reaktionen im lab.Bode: Restauro über „Stimmt die Chemie?!“ – © SMB / Ute Klein, 2018
Schulprogramm—

Chemische Reaktionen im lab.Bode: Restauro über „Stimmt die Chemie?!“

Mit Schutzbrillen und Gummihandschuhen ausgestattet, sitzen Schüler*innen einer 11. Klasse um einen großen Tisch, observieren kleine Metallgegenstände und schauen durch Mikroskope. Eine Szene aus dem Chemieunterricht? Ein Tag zu Besuch in einem Labor? Beides richtig und doch nicht ganz.   … → mehr

Ausstellung „Stimmt die Chemie?!“ läuft bis zum 28. April – © SMB / Ute Klein, 2018.
Bode-Museum—

Ausstellung „Stimmt die Chemie?!“ läuft bis zum 28. April

Hiermit laden wir alle Museumsbesucher*innen herzlich zum kostenlosen Besuch der Ausstellung „Stimmt die Chemie?!“ im Bode-Museum ein. Die Ausstellung gibt Einblick in das transdisziplinäre Projekt „Stimmt die Chemie?!“, das von November 2018 bis Januar 2019 in Kooperation mit dem Herder-Gymnasium … → mehr

„Talking with Objects“: Videorückblick –
Diskurs—

„Talking with Objects“: Videorückblick

Was sind eigentlich Museumsobjekte? Warum legen wir so viel Wert auf ihre „Echtheit“? Und wie können wir mit ihnen in einen Dialog treten? Sharon Macdonald und Michael Beaney von der Humbold-Universität zu Berlin haben sich am vergangenen Mittwoch diese Fragen … → mehr

#volo: Wie sehen Arbeitswelten von morgen aus? – © RON TV
Volontärsprogramm—

#volo: Wie sehen Arbeitswelten von morgen aus?

Die Welt von morgen | RON TV |Dieses Video auf YouTube ansehen   Wie verhält es sich mit reich und arm in der Zukunft? Wer kann uns zukünftig bei Hausarbeiten helfen und wie bekommen wir eigentlich unser Abfallproblem in den … → mehr

5 Fragen an Mathilde ter Heijne – © SMB / lab.Bode, 2019
Schulprogramm—

5 Fragen an Mathilde ter Heijne

Im Rahmen des Formats 5 Tage und 5 Fragen bohren wir bei unseren lab.Bode-Residents zu Beginn und zum Abschluss ihres Aufenthalts im Bode-Museum zu ihren Erwartungen, spontanen Assoziationen, Erfahrungen und Ideen nach. Pro Schuljahr lädt lab.Bode drei Expert*innen unterschiedlicher Disziplinen ein, im Rahmen … → mehr