Lade ...

Set #5: Dialog startet am 22.01.

Am 22. Januar 2019 startet die fünfte Veranstaltungsreihe Set #5: Dialog mit drei öffentlichen Vorträgen sowie einem Workshop für Lehrer*innen, Künstler*innen, Kunstvermittler*innen und Kurator*innen. Die vergangenen Reihen beschäftigten sich mit den Feldern RäumePartizipation, Dissens und Visionen. Das Set #5 schließt inhaltlich an die vorangegangenen Reihen an und widmet sich Fragen zum Thema Dialog in der Kunstvermittlung und dem Museum als Dialograum:

Kann das Museum ein Ort gesellschaftlicher Diskurse sein? Welche Strategien befördern den Austausch zwischen Museumsnutzer*innen und Museumsmacher*innen? Wie lassen sich Gespräche über Objekte und Kunstwerke entwickeln? Verschiedene Beispiele reflektieren das Museum als einen Ort des Dialogs.

 

Di / 22.1.2019 / 18.30 Uhr
Zwischen Vermittlung und Reflexion – Die Abteilung Dramaturgie der Kunsthalle Wien

Vanessa Joan Müller, Kunsthalle Wien
Vortrag und Diskussion

Mi / 20.2.2019 / 18.30 Uhr
Talking with Objects
Sharon Macdonald und Michael Beaney, Humboldt-Universität zu Berlin
Gespräch und Diskussion (auf Englisch mit Übersetzung)

Di / 26.2.2019 / 14 – 18 Uhr
Interreligiöser Dialog

Marion Koch, Hamburger Kunsthalle
Workshop, begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich unter: labbode@smb.spk-berlin.de

Mi / 20.3.2019 / 18.30 Uhr
Reflexionen über Museen aus der Perspektive der „acción educativa“

Ana Moreno, Museo del Prado, Madrid
Vortrag und Diskussion (auf Spanisch mit Übersetzung)

 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!