Lade ...

Gustav-Langenscheidt-Schule

Die integrierte Sekundarschule in Tempelhof-Schöneberg vermittelt gemeinsames Lernen und die Verbindung von Bildung und Betreuung. Die derzeit ca. 300 Schüler*innen können sich an der teilgebundenen Ganztagsschule auf die Berufsbildungsreife, die erweiterte Berufsbildungsreife sowie den Mittleren Schulabschluss vorbereiten oder nach einem erfolgreichen Abschluss in die gymnasiale Oberstufe wechseln. Bereits ab der 7. Klasse werden die Schüler*innen verstärkt auf die berufliche Praxis vorbereitet und absolvieren im 8. Schuljahr zwei- bis dreiwöchige Praktika. Die Schule nahm am Programm „Kulturagenten für kreative Schulen“ teil und wurde im Mai 2017 als „Fairtrade-School“ ausgezeichnet, die Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung in das gesamte Schulleben integriert.

 

Direktorin: Sandra Kozelnik

Museumsbeauftragte Lehrkraft: Janina Hoffmann

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!