Lade ...

Veranstaltungsreihe

Set #6: Kollaboration

Wie sähe ein (radikal-)demokratisches Museum aus? Wie können Museumsmacher*innen und Museumsnutzer*innen abseits von tradierten Rollenstrukturen zusammenarbeiten? Wie lassen sich Themen und Inhalte von Vermittlungsformaten und Ausstellungen gemeinsam gestalten? An drei Abenden werden Möglichkeiten für kollaborative Zusammenarbeit im Museum vorgestellt. Zudem gibt es einen Workshop für Lehrer*innen, Künstler*innen, Kunstvermittler*innen und Kurator*innen.

Veranstaltungen in dieser Reihe

Zukünftige Veranstaltungen

Diskurs

Mi / 8.5.2019 / 18:30 Uhr
How to develop content together?

Elisabeth Bodin, Louisiana Museum, Dänemark → mehr
Diskurs

Di / 23.4.2019 / 14-18 Uhr
Kollaboration

Tanja Ries, STREET COLLEGE Berlin → mehr
Diskurs

Do / 20.6.2019 / 18:30 Uhr
Das radikaldemokratische Museum

Nora Sternfeld, Kunsthochschule Kassel → mehr
Diskurs

Di / 4.6.2019 / 18:30 Uhr
Plurale Perspektiven auf die AdA-Schule im Japanischen Palais in Dresden

Noura Dirani und Marcelo Rezende, Staatliche Kunstsammlungen Dresden → mehr

Vergangene Veranstaltungen